Kursdaten

Home Defense

Samstag, 25. Juli 2020 - 09:00 bis 15:00

2protect GmbH bietet strukturierte und aufbauende Schiesskurse mit Kurz- und Langwaffen für erfahrene und weniger erfahrene Personen an. Die Kurse sind für Frauen und Männer ab 18 Jahren, maximal 6 Teilnehmende pro Kurs. Ziel der Kurse ist die sichere, korrekte Handhabung von Schusswaffen in Theorie und Praxis. 

In tausenden Fällen von Selbstverteidigungssituationen mit Schusswaffen wurde festgestellt, dass die typische Selbstverteidigungs-Situation:

  • weniger als 3 Sekunden dauert
  • im Schnitt 3 Schüsse fallen und
  • die Distanzen meistens unter 7m sind.

In diesem Kurs wird das Hauptmerkmal auf das Drum-Herum gelegt und nicht primär auf die Waffenhandhabung. Kommunikation, Handlungskompetenzen erlangen und Situationen richtig einschätzen zu können werden in diesem Kurs gross geschrieben. Dieser Kurs eignet sich auch für erfahrene Pistolenschützen.

Kursziele

Die Teilnehmenden lernen...

  • die allgemeinen Sicherheitsregeln beim Schiessen
  • die einfache Handhabung des Revolvers
  • Handlungskompetenzen
  • situationsbedingte Entscheidungen treffen
  • einfache Kommunikation gegenüber dem Täter

Kursinhalte

  • 4 Sicherheitsregeln
  • Persönliche Sicherheitskontrolle (PSK)
  • Grundstellung / Waffenführung
  • Verhalten im Raum / Cornering / Türen
  • Einsatz von taktischer Lampe
  • Manipulationen (Laden, Entladen)
  • Schiess-Distanzen zwischen 3 und 7m
  • Kommunikation unter Stress
  • Szenario im scharfen Schuss

Kurskosten

Munition und Revolver sind in den Kurskosten inbegriffen.

Die Kurskosten müssen nach im Voraus per Rechnung beglichen werden (zahlbar innerhalb 14 Tagen nach Buchungseingang). Bei einer Absage bzw. Nichterscheinen werden Ihnen die Kurskosten wie folgt zurückerstattet: 90% bei mehr als 22 Tagen vor Kursbeginn; 50% bei 21 - 10 Tage vor Kursbeginn. Keine Rückerstattung bei 9 - 0 Tage vor Kursbeginn. 

Teilnahmebedingungen

  • Dieser Kurs wird ausschliesslich mit dem Revolver absolviert. 
  • Personen zwischen 18 und 60 Jahren (60+ auf Anfrage)
  • Vorweisen des Strafregisterauszug nicht älter als 3 Monate (frühzeitig online bestellen)
  • Staatsbürger von Albanien, Algerien, Sri Lanka, Kosovo, Mazedonien, Bosnien und Herzegowina, Serbien und Türkei sind am Kurs nicht zugelassen (siehe Schweiz. Waffengesetz, Bestimmung Combathallen Betreiber)

Ausrüstung

  • Persönlicher Revolver (.357 oder .38 Spezial) kann nach Rücksprache verwendet werden
  • Zweckmässige Kleidung 
  • Ohrschutz und Schutzbrille (werden bereitgestellt)
  • Pass oder ID mitbringen
  • Strafregisterauszug oder WES mitbringen (nicht älter als 3 Monate)
  • Persönliche Schutzmaske (Schutzklasse min FFP2), Desinfektionsmittel

Kursorte und Treffpunkt:

2protect GmbH, Herostrasse 7, 8048 Zürich von 9:00 - 12:00 Uhr (Treffpunkt 15 Minuten vor Kursbeginn)

TSB Birmensdorf, Industriestrasse 8, 8903 Birmensdorf von 13:00 - 15:00 Uhr

Home Defense
Nummer
DAS-20-01
Status
Buchung möglich
Leitung
Marco Schnyder, Schiessinstruktor
Veranstalter
Zielgruppe
Personen zwischen 18 und 60 Jahren
Freie Plätze
1
Gebühren
CHF 245.00 pro Person